Abbildung einer Logopädin
"Seit meiner Kindheit möchte ich Logopädin werden und mit Kindern arbeiten. Da ich kein Abitur habe, wäre dieser Traum ohne die Ausbildungsmöglichkeit an einer Berufsfachschule geplatzt."
Anna Nowak, in Ausbildung zur Logopädin

Startseite

Weil Gesundheit Profis braucht:

Ergotherapeuten
Logopäden
Masseure und medizinische Bademeister
Orthoptisten
Physiotherapeuten
Podologen
Medizinische Technologen
Pharmazeutisch-technische Assistenz
Diätassistenz

Die Allianz für Gesundheitsschulen

Physiotherapeuten | Ergotherapeuten | Logopäden | Diätassistenz | Masseure und medizinische Bademeister | Orthoptisten | Podologen I Medizinische Technologen I Pharmazeutisch-technische Assistenz

 

Die Therapie-Profis der Berufsfachschulen sind für unsere Gesundheitsversorgung unersetzlich. Unersetzlich für sie sind reformierte Ausbildungen mit Perspektive. Wir zeigen, was sich ändern muss.

Unsere Forderungen

Berufsfachschulische Ausbildung

In Gesundheitsfachberufen herrscht schon heute ein gravierender Fachkräftemangel. Besonders groß ist der Mangel im Bereich der Physiotherapie. Berufsfachschulische Ausbildungen benötigen faire Ausbildungsbedingungen und attraktive Ausbildungsinhalte, damit die Anzahl Auszubildender wieder steigt und sich wieder mehr Menschen für einen dieser Berufe entscheiden. 

Finanzierung sichern

Die Gesundheitsausbildung an vielen Schulen und in den allermeisten Bundesländern steht momentan ohne ausreichende Finanzierung ihres Ausbildungsangebots dar. Ohne eine kostendeckende Finanzierung sind die Schulen auf die Schulgeldzahlungen ihrer Schülerinnen und Schüler angewiesen. Dies macht Therapie-Ausbildungen an solchen Berufsfachschulen für viele junge Menschen zunehmend unattraktiv. Damit Therapie-Ausbildungen attraktiver werden, ist dringend eine bundesweite Neuordnung ihrer Finanzierungsgrundlage und die bundesweite Schulgeldfreiheit erforderlich.

Teil-Akademisierung

Teilakademisierung statt Vollakademisierung. Wir plädieren für ein Modell der Teilakademisierung, bei dem auf der berufsfachschulischen Ausbildung aufbauend optional fachhochschulische Studiengänge besucht werden können. Inwieweit eine Überführung des Ausbildungsmodells in die Vollakademisierung zu mehr Qualität und Attraktivität führt, bleibt eine Vermutung,

Wir machen mit

Logo Verband Deutscher Privatschulverbände e.V.
Vdb Physiotherapieverband Berufs- und Wirtschaftsverband der Selbständigen in der Physiotherapie
Verband Deutscher Privatschulen (VDP) Landesverband Baden-Württemberg e.V.
Verband Bayerischer Privatschulen e. V.
VDP Verband Deutscher Privatschulen Berlin/Brandenburg e. V.
VDP Verband Deutscher Privatschulen Hessen e.V.
Verband Deutscher Privatschulen Niedersachsen-Bremen e.V.
Logo VDP NRW
VDP Sachsen-Anhalt e.V.

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies und die Möglichkeit diese abzulehnen, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.